Was wir brauchen

Um diese Rallye überhaupt angehen zu können, braucht es eine Menge Vorbereitung und einiges an Material, damit man mit dem Auto, mit der Hitze, der Kälte und mit der Strecke vernünftig klar kommt. Für die Strecke von 7500 km werden wir ca. 1500 Liter Diesel verbrauchen. Man braucht aber auch Dinge, mit denen man einheimischen Kindern eine kleine Freude machen kann, oder den örtlichen Hilfsorganisationen auf direktem Weg zur Verfügung stellen kann. Auch an die eigene Gesundheit muss sehr gedacht werden. Daher benötigen wir Sponsoren, die bereit sind, Sachspenden zu leisten, aber auch mit Geldbeträgen unser Projekt unterstützen wollen. Schauen Sie sich unsere Listen an, vielleicht haben sie ja das ein oder andere übrig und können uns ein bisschen helfen.

Was wir brauchen Sponsor
 Ausrüstung für das Auto
Dieselkraftstoff
Spanngurte
Überbrückungskabel
Bergeseil
Zusatzscheinwerfer
Werkzeug
Rauchmelder Uwe Waldherr
Verbandskasten
Luftpumpe
Ersatzteile für das Auto
zweite Batterie
Motoröl
Kfz-Sicherungen
Dieselfilter
Keilriemen
Bremsflüssigkeit
Reparaturhandbuch
Sachspenden
Spielzeug (Matchbox-Autos etc.)
Verbandsmaterial
Schulsachen
Kugelschreiber
Bleistifte
Werbegeschenke
Fußbälle
Ballpumpe
Schirmmützen
Dinge für die Reise
Medikamente (Kopfschmerzen, Durchfall, Fiebersenker, etc…)
Landkarte von Westafrika
Sandbleche (2x)
Solardusche
Sandheringe
Campingstühle
Campingtisch
Sonnensegel/Abdeckplane
Gaskocher Selbst besorgt
Gasflasche Selbst besorgt
Campinggeschirr – Töpfe/Pfannen
Entkeimungstabletten
Spannungwandler 230/12V
Kühlbox (12V)
Feuerlöscher
Wasserkanister (10-20l) Selbst besorgt
Kopflampen Selbst besorgt
Navigationsgerät
Sandschaufel Selbst besorgt
Funkgeräte
Panzertape (Klebeband)